Zurück Persönliche Beratung Wie möchten Sie beraten werden? Online Optiker vor Ort Kontaktformular

On track 

 

DTM racing car at the Hockenheimring

Mit dem Aston Martin R-Motorsport DTM Team

DTM car Aston Martin on track with Kerl Carbon Eyewear

Aston Martin DTM Team feat. Kerl Eyewear

Kerl Carbon Brillen in Aktion mit den Aston Martin DTM Team

DTM Pilot Jake Dennis wearing Kerl carbon frames

DTM Rennfahrer Jake Dennis vor dem Start am Hockenheimring mit Kerl Eyewear.

CARB-004 median night farb edition median night
Racing driver Jake Dennis in his box of the Aston Martin DTM team wearing carbon frame
CARB-003 raw night icon farb edition raw night
Ferdinand Habsburg mit Kerl Eyewear Carbon Brille im Aston Martin
CARB-009 raw coffee
DTM Pilot Ferdinand Habsburg in seiner Racing Box mit Kerl Brille
CARB-001 median night farb edition median night

Motorsport ist ein Sport, der am Limit betrieben wird, physisch und psychisch. Bei den letzten Vorbereitungen vor einem Rennen auf der Startaufstellung spürt man, wie die Spannung ansteigt, bis sie fast unerträglich wird. Dem kann sich niemand entziehen.

Wolfgang Schattling, Manager Aston Martin DTM Team
Wolfgang Schattling Aston Martin Teammanager mit Carbon Brille

Ready. Set. Go.

DTM Hockenheimring Carbon Brille Aston Martin
Aston Martin Manager Wolfgan Schattling Hockenheimring

Wolfgang Schattling beobachtet das Rennen am Hockenheimring, natürlich durch eine Kerl Brille.

CARB-008 median night farb edition median night
Jake Dennis racing driver wearing Kerl Eyewear with Ferdinand Habsburg

Jake Dennis and Ferdinand Habsburg nach dem erfolgreichen Rennen.

CARB-008 SUN median night farb edition median night
DTM racing car at the Hockenheimring

Final Lap.

Finale Runde mit Aston Martin DTM Team am Hockenheimring
Daniel Juncadella DTM pilot mit Kerl racing eyewear aus Carbon

DTM Pilot Daniel Juncadella mit unserer Kerl Eyewear Sonnenbrille.

CARB-005 SUN raw night icon farb edition raw night

Kerl Eyewear entwickelt, designed und produziert High-End Brillen aus Carbon und Titan auf Basis der Materialinnovation FLEXARBON®.